Lebendiger Adventskalender in Langenholzen und Sack
geschrieben von Michael Zander am 2.11.2022

Nach zweijähriger Corona-Pause soll es in Langenholzen und Sack wieder einen lebendigen Adventskalender geben. Der Ortsrat Langenholzen-Sack lädt die Bürgerinnen und Bürger ein vom 1. bis 23 Dezember ein, ein „Adventstürchen“ zu öffnen. Um 18 Uhr treffen sich Freunde und Nachbarn auf der Einfahrt oder einer Garage zu einem gemütlichen adventlichen Zusammensein. Es werden Adventslieder gesungen und Geschichten vorgelesen, es können Glühwein und Schmalzbrote angeboten werden.

Für den Glühwein stellen die Hottensteiner einen großen Topf und Becher zur Verfügung, die dann von Haus zu Haus weiter gereicht werden. Ebenso dabei ist eine Spendenbox, deren Inhalt dann den Langenholzer und Säcker Vereinen zugutekommt.

Wer mitmachen möchte, melde sich bitte bei Michael Zander, Tel. 05181 26893 oder Mail michael.zander@langenholzen.de.

Alle Termine werden dann auf der Homepage von Langenholzen veröffentlicht:

Alle Termine für 2022